Stellenangebot

Messingenieur (Senior) für Immissionsschutz/Luftschadstoffe sowie Qualitätsmanagement (m/w/d)

ohne Standortzuordnung Festanstellung

Müller-BBM ist mit über 400 hochqualifizierten Mitarbeitern eine der führenden Ingenieur­gesellschaften für Beratungsleistungen, Prüfungen und Planungen in allen Bereichen der Akustik, in der Schwingungstechnik, der Bauphysik und der Luftreinhaltung.

Mit Stolz blicken wir zurück auf sechzig Jahre Firmengeschichte – eine Geschichte, die unsere Mitarbeiter geschrieben haben: Menschen mit Sachverstand und Gestaltungswillen finden bei Müller-BBM ein Umfeld, in dem sie zeigen können, was in ihnen steckt.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige und eigenverantwortliche Durchführung von Emissionsmessungen sowie Kalibrierungen und Funktionsprüfungen
  • Proto­kol­lierung und Auswertung der Messergebnisse
  • Erstellung von Messberichten bzw. gutachterlichen Stellungnahmen
  • Standortübergreifend stellvertretende fachliche Verantwortung für Emissionsmessungen sowie Funktions­prüfung und Kalibrierung
  • ca. 50-60 % der Arbeits­zeit im Außendienst
  • Mitwirkung im gesamten Prozess der Qualitätssicherung (Verfahrens- und Prüfanweisungen, Audits intern und extern, Dokumentation, Schulungsvorbereitung und -durchführung)
  • Vorbereitung der Korrespondenz mit Behörden und Kunden

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft in einer für die Tätigkeit einschlägigen Fachrichtung
  • langjährige Tätigkeit in einer Messstelle nach § 29b BImSchG, idealerweise als (stellvertretend) fachlich Verantwortlicher oder eigenverantwortlicher Projektleiter
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Akkreditierung (DIN EN ISO 17025) eines Prüflaboratoriums und Notifizierung einer Messstelle nach § 29b BImSchG
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office Tools
  • Organisationsgeschick und Kommunikationsstärke

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle Tätigkeiten und Projekte in einem abwechslungsreichen und modernen Arbeitsumfeld
  • Eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre in einem leistungsstarken Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ideen in fachliche Fragestellungen einzubringen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Sozialleistungen und einer umfassenden betrieblichen Altersversorgung
  • Ein außergewöhnliches Mitarbeiterbeteiligungsmodell

Reizt Sie diese verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie dem Standortwunsch.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Schuhmann

Personalreferent
+49 89 85602 380