Stellenangebot

Ingenieur für Schallimmissionsschutz und Technische Akustik (m/w/d)

Frankfurt-Linsengericht

Müller-BBM ist mit über 400 hochqualifizierten Mitarbeitern eine der führenden Ingenieur­gesellschaften für Beratungsleistungen, Prüfungen und Planungen in allen Bereichen der Akustik, in der Schwingungstechnik, der Bauphysik und der Luftreinhaltung.

Mit Stolz blicken wir zurück auf sechzig Jahre Firmengeschichte – eine Geschichte, die unsere Mitarbeiter geschrieben haben: Menschen mit Sachverstand und Gestaltungswillen finden bei Müller-BBM ein Umfeld, in dem sie zeigen können, was in ihnen steckt.

Ihre Aufgabe ist die Beratung von Betreibern, Planern, Herstellern und Lieferanten von Industrieanlagen (z.B. Kraftwerke, Betriebe zur Metallherstellung und -verarbeitung, Raffinerien oder Chemieanlagen) hinsichtlich Schallimmissionsschutz sowie Geräusch- und Schwingungsminderung. Dies umfasst in erster Linie folgende Tätigkeiten:

  • Durchführung von Geräusch- und Schwingungsmessungen an Anlagen und Einzelaggregaten sowie deren Auswertung
  • Erstellung von Geräuschimmissionsprognosen und Gutachten im Rahmen von Genehmigungsverfahren
  • Ausarbeitung von Geräuschminderungskonzepten und Begleitung der Kunden bei deren Umsetzung
  • Bearbeitung komplexer akustischer und schwingungstechnischer Fragestellungen
  • Mitwirkung beim Aufbau des Fachgebiets in der Niederlassung Linsengericht

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) einer Ingenieurwissenschaft oder der Physik
  • Fundierte Kenntnisse in der Technischen Akustik
  • Im Idealfall Erfahrung mit akustischer und schwingungstechnischer Messtechnik sowie Kenntnis der einschlägigen Normen und Richtlinien
  • Freude an Teamarbeit, Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine selbständige Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im Zusammenhang mit Projektbearbeitung

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle Projekte in einem abwechslungsreichen und modernen Arbeitsumfeld
  • Eine offene, kreative Arbeitsatmosphäre in einem leistungsstarken Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ideen in unsere interdisziplinären Teams einzubringen
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Sozialleistungen und einer umfassenden betrieblichen Altersversorgung
  • Ein außergewöhnliches Mitarbeiterbeteiligungsmodell

Ihr Ansprechpartner

Patrizia Komann

Personalreferentin
+49 89 85602 3044