Datenschutz

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Müller-BBM GmbH
Robert-Koch-Str. 11
82152 Planegg
Deutschland
Tel.: +49 89 85602 - 0
Kontakt: 
https://www.muellerbbm.de/kontakt/
Website: https://www.muellerbbm.de/

II. Name und Anschrift der Datenschutzbeauftragten

Die Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist unter der Firmenadresse oder direkt unter datenschutz-gmbh@mbbm.com erreichbar. 

III. Information für Bewerber nach Art. 13, 14  und 21 DS-GVO

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden Ihre personenbezogenen Daten (Identifikationsdaten, Kontaktdaten, Bewerbungsinformationen, Bewerbungsgesprächsaufzeichnungen, Kommunikationsdaten) von unserem Unternehmen erhoben, gespeichert oder sonst verarbeitet.

Nach § 26 BDSG (neu) 2018 und Art. 88 DS-GVO in Verbindung mit Art. 6 der DS-GVO verarbeiten wir Ihre Daten zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens und zum Zwecke der Entscheidung über die Begründung des Beschäftigungs­verhältnisses.

Zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens nutzen wir grundsätzlich keine automatisierte Entscheidungsfindung gemäß Art. 22 DS-GVO.

Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie hieran ein berechtigtes rechtliches Interesse besteht. Nach Abschluss des Bewerbungsprozesses werden Ihre Daten, falls kein Beschäftigungsverhältnis begründet wurde, nach 6 Monaten gelöscht.

Nehmen Sie ein Angebot der Müller-BBM GmbH an, so wird ein Arbeitsvertrag geschlossen und wir klären Sie darüber auf, wie wir mit den Daten unserer Mitarbeiter umgehen.

Gemäß DS-GVO haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Ein­schränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Widerruf einer gegebenen Einwilligung, auf Datenübertragbarkeit und auf Beschwerde bei der zuständigen Behörde.

Wenn Sie von einem Ihrer Rechte Gebrauch machen möchten, so kontaktieren Sie uns bitte ausschließlich per E-Mail unter datenschutz-gmbh@mbbm.com.

Wenn Sie das Karriereportal auf unserer Webseite nutzen, werden Ihre Eingaben in einem cloudbasierten Verarbeitungsprogramm erfasst. Der Auftragsverarbeiter stellt nur Software und Rechenkapazitäten zur Verfügung und nimmt auf das Bewerbungsverfahren keinen sonstigen Einfluss. Hierbei handelt es sich um Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des Art. 28 DSGVO. Der Auftragsverarbeiter ist durch detaillierte vertragliche Garantien dazu verpflichtet, mit technischen und organisatorischen Maßnahmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Unsere ausführliche Datenschutzerklärung finden Sie auf der Homepage unter
https://www.muellerbbm.de/datenschutz/.         

Wir informieren Sie jederzeit gern und ausführlich über die Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten.

Ihre Ansprechpartner

Patrizia Komann

Patrizia Komann

Personalabteilung
+49 89 85602 3044

Aurelia Henke-Joretzki

Aurelia Henke-Joretzki

Personalabteilung
+49 89 85602 3536

Andreas Schuhmann

Andreas Schuhmann

Personalabteilung
+49 89 85602 380